Vorbereitung zur Fischerprüfung
Mit nur 2 Wochenenden und einen Praxisabend fertig!!

Angeltag unter professioneller betreuung!

Viele Real Starter möchten an Ihren ersten Angeltag professionell betreut werden.

Praxis ist uns wichtig, wenn Sie sinnvoll ist.

In der Vorbereitung zur Fischerprüfung legen wir großen Wert auf umfangreiche und sinnvolle Praxisausbildung. Wir achten darauf den Anfänger vernünftig vorzubereiten und den - woher auch immer - erfahrenen Fischer in seiner Erfahrung zu steigern. Wir machen das mit umfangreicher Ausbildung im Seminar und in unserem Schlachtraum im eigenen Wohnhaus.

Bitte Stellen Sie sich das bildhaft vor:

Überlegen Sie sich mal,  wir würden Sie mit einer Angelrute ohne Haken an ein Gewässer schicken und sagen mach mal. Ein Angler mit Erfahrung erlebt eine Verschwendung von Lebenszeit. Er braucht so etwas nicht. Ein Real Starter, also jemand der noch nie in seinem Leben gefischt hat, welcher keinen Anbiss bekommt, keinen Drill erlebt und keine Landung mit dem Kescher mitbekommt hat auch nichts von so einer Aktion.      

Wir machen das so:

In unseren Vorbereitungslehrgang schulen wir Sie darin eine Friedfischrute komplett zusammenzustellen. In einer weiteren Einheit bauen wir Raubfischsysteme und erläutern den Gebrauch und auch die Fehlerquellen minderwertiger Systeme. In der driten Einheit erläutern wir die Benutzung verschiedener Gerätschaften wie Kescher, oder Gaff. Selbstverständlich ist das Feederfischen, Matchfischen oder auch das Wallerfischen aktiv oder mit Boje und vieles, vieles mehr auf unserer Agenda.

Darüber hinaus: 

Bieten wir unseren Real Starter Kurs an.  Für nur 20 Euro incl. Mwst und zzgl. Gebühr für die Tageskarte können Sie einen Angeltag unter der Hilfestellung eines unserer Ausbilder erleben. Das kann an unseren gepachteten See, oder einen Fremdgewässer sein. Selbstredent gehören die gefangen Fische, so wie es in der Angelkarte steht Ihnen. Wir wollen hier ungestört sein und keine Gäste haben. Daher werden die Termine nicht öffentlich hinterlegt.  Bitte fragen Sie über das Kontaktformular nach.

Melden Sie sich an. Wir machen das.

Im Frühjahr 2020  finden diese wieder statt und können von ehemaligen Schülern gebucht werden. Der staatliche Fischereischein ist hier zwingend erforderlich, aber nach der Prüfung auch kein Problem für Sie.